Wintergarten Preis

Die Kosten für einen Wintergarten ergeben sich aus unterschiedlichen Faktoren. Zum einen werden Wintergarten Preise von der Größe der zu bebauenden Fläche bestimmt, denn daraus ergibt sich die Menge des zu verwendenden Materials. Zum anderen berechnen sich Preise eines Wintergartens aber zum Beispiel auch aus der Art des Materials aus dem die einzelnen Elemente, wie zum Beispiel die Fenster oder die Dachkonstruktion bestehen. Neben Größe und Material sind Standort, Konstruktionsweise und Energieeffizienz weitere ausschlaggebende Faktoren, aus denen sich die Preise für den persönlichen Lieblingsraum ergeben.

Preise beim Wintergarten – erschwinglich bis luxuriös

Wie hoch der Wintergarten Preis sein darf, bestimmt letztlich das persönliche finanzielle Budget, denn die Angebote an Wintergärten und Wintergarten Bausätzen auf dem Markt weisen mittlerweile große Preisspannen auf.

So kann man einen sehr einfach gefertigten Wintergarten schon in einem Preissegment zwischen 3.000 und 5.000 Euro erhalten. Das mittlere Preissegment bewegt sich in einer Spanne zwischen 5.000 und 10.000 Euro und Wintergarten Preise der Luxusklasse werden ab 10.000 Euro aufwärts angeboten.

Eine genaue Angabe für Wintergarten Preise lässt sich allerdings nur am konkreten Beispiel machen. Ein Wintergarten im mittleren Preissegment für etwa 6.500 Euro kann zum Beispiel eine Größe von 3×4 Metern haben, eine Dachkonstruktion aus Aluminiumprofilen und ein Pultdach mit fester Blende. Außerdem besteht der Beispielwintergarten in dieser Preisklasse nur aus Festelementen und ist in einer Standardfarbe gestrichen.

Die Farbe, die für den Wintergarten verwendet wird, ist ein weiterer wichtiger Faktor, aus dem sich die Wintergarten Preise ergeben: je hochwertiger die Farbe, desto teurer der Wintergarten.

Zahlreiche Details, wie zum Beispiel Schiebetüren, eine spezielle ISO-Verglasung oder das Beschattungssystem können den Preis weiter erhöhen.

Wintergarten Preise – Holz oder Aluminium

Bei der Wahl der Trägerkonstruktion, die maßgeblich den Preis des Wintergartens bestimmt, kann die Entscheidung entweder für Holz oder für Aluminium getroffen werden. Aluminium ist deutlich leichter als Holz, wobei Holz jedoch ein angenehmeres Wohnflair erzeugt, in den Anschaffungskosten aber höher ist.



2 Kommentare zu "Wintergarten Preis"

Daniel Eigner sagt:

Hätte Interesse an einen Holz Wintergarten mit den maßen 6,20 m (bzw 6)x 2,5 m und würde gern wissen was mich das im günstigsten fall kosten würde

Kraus sagt:

Guten Tag! Würde einen Anbau für mein Wohnmobilheim auf einen Campingplatz brauchen. Hätte gerne eine Terasse (Wintergarten ) mit Glasschiebetüren.
6 m x 2,5 m . Wieviel wüde es ungefähr kosten. Danke Lg. Kraus

Schreibe einen Kommentar